- Die Umwelt und wir profitieren
- Nettetopia: „Wie gemalt!“
- Osterhase Kuschelnase
- Kinderkarneval 2017
- Mit ÖKOPROFIT Geld gespart
- Aktion Glühwürmchen
- Kinder drucken Banknoten
- Einbruch in Kita
- Kinder ab nach "Irrland"
- Wunschtaschenbemalaktion 2016
- KinderKunstKultur 2016
- Gesunde Ernährung neu ...
- Medienkompetenz in der Kita
- Mit Gütesiegel ausgezeichnet
- Naturerlebnisfest 2015
- 3. Kindermusikfestival
- Kinderkarneval 2015
- Goldene Lupe 2014 für HerrH
- Aktion Glühwürmchen
- WinterMitmachkonzert mit herrH
- Mama Muh schaukelt . . .
- Tag der kleinen Forscher
- Kinder im "Schnellen Brüter"
- Kindermusikfestival 2014
- Kinder Kunst Kultur 2014
- Goldene Lupe für Maria Giesen
- herrH unterstützt Syrienhilfe
- Spende für Syrienhilfe aufgestockt
- Adventsbasar für Syrienhilfe
- Däumelinchen fasziniert!
- herrH, einfach mitreißend
- Weltkindertag 2013
- Benefiz-Trödelmarkt für Syrienhilfe
- Aktion Denk- und Dankzettel
- Zeitreisende in Lobberich
- Multikulturelle Gartenaktion
- Sie spielten Cello
- Dank an Lebensmittelmarkt Esch
- Goldene Lupe für Adler Apotheke
- Die "Bunte-Kita-Welt" wurde 50
- Erneut als "HdkF" ausgezeichnet
- 'Olchis' zu Gast in der Kita
- Weltkindertag 2012
- Nestschaukel "angeschaukelt"
- Einschulkinder fliegen nach Irrland
- Kinder Kunst Kultur 2012
- Spende vom KING's Club
- Goldene Lupe für Vorlesepatin
- Die Nikolausüberraschung 2011
- Weltkinderfest 2011
- Familienministerin zu Besuch
- Tag der kleinen Forscher
- "Pimp" mein Häuschen
- Kinder verabschieden Marianne
- Arbeitskreis Kitas und Grundschulen
- Spende vom Stadtprinzenpaar
- Goldene Lupe für Xerox
- Teilen für Pakistan
- Kinder Kunst Kultur 2010
- Tag der offenen Tür 2010
- Weltkinderfest 2010
- Vandalismus in der Kita
- Einschulkinder 2010
- Energie steckt überall
- Ab nach Hawaii
- Nettespiele in Nettetal
- Hollywood in Lobberich
- Frühlingserwachen 2010
- Polizei zum Kennenlernen
- Pflegebüro bietet alles aus ...
- Goldene Lupe für Polizist
- Ausgezeichnet als "Haus . . .
- Kürbis Einmaleins
- Kinder Kunst Kultur 2009
- Neue KITA-Fahrzeuge
- Sommerfest 2009
- Astronautengeburtstag
- Hertie überreicht 1. Preis
- KITA mit Pluspunkt
- Goldene Lupe f. Naturschutzhof
- OBI übergibt Bus an die KITA
- Kinder gestalten Buchhandlung
- Neue Kunden an der Tankstelle
- Die Spritpreise bleiben stabil!
- Goldene Lupe f. Stadtbücherei
- Familienzentrum seit Juni 2007
- Sommerfest 2007
- Kinderwoche im WDR
- Neuer Spielhügel fördert . . .
- Mehr Bewegung und gesunde ...
- Goldene Lupe f. Grenzlandnachrichten
- Viel los beim Weltkindertag 2006
- Einkaufsservice, ein Pilotprojekt
- Kita wird Familienzentrum
- Faustlos, ist immer besser!
- Holzspielzeug aus der JVA Anrath
- Sommerfest "Verkehrte Kinderwelt"
- Power Rangers retten die Welt
- Der Kindergarten dreht sich
- Nicht nur Kinder bohren . . .
- Gründung des Fördervereins
- Musik im Kindergartenalltag
- KITA im WDR Fernsehen
- Gelände in Bewegung

Info vom 06.06.2007

Mit freundlicher Genehmigung der



Gütesiegel wurden vergeben
Mittwoch, 6. Juni 2007, 14:18 Uhr
von: Daniela Veugelers
Brüggen/Nettetal. Der NRW-Familienminister Armin Laschet hat am Montag in Duisburg an 248 Familienzentren das Gütesiegel „Familienzentrum NRW“ vergeben.

Mit dem DRK Menschenkinderkulturkunsthaus in Lobberich und dem Familienzentrum Vennmühle aus Brüggen wurden zwei Preisträger aus dem Kreis Viersen ausgezeichnet. Zu den Aufgaben eines Familienzentrums gehören Beratung, Familienbildung und die Vermittlung von Tagesmüttern und Tagesvätern. Außerdem wird erwartet, dass die Familienzentren die Vereinbarkeit von Beruf und Familie fördern. Dem können sie etwa durch längere Öffnungszeiten oder Mittagessen für Kinder gerecht werden.

Wir sind ein zertifiziertes Familienzentrum NRW.

Mit der Vergabe des Zertifikates endete die Pilotphase für die landesweite Einführung von Familienzentren in NRW. Im Sommer gehen 750 neue Familienzentren an den Start, bis 2012 sollen es 3.000 Familienzentren sein. Mit dem Gütesiegel erhalten die Familienzentren künftig 12.000 Euro pro Jahr (1.000 Euro im Monat) zusätzlich zu ihrer Einzelförderung für die Kindertages-stätte, die Familienbildung und die Familienberatung.

Duisburg, 4. Juni 2007

„Mit dem Geld finanzieren wir die zusätzlichen Angebote wie die Ausbildung der Tagesmütter oder die Babysittervermittlung in Kooperation mit dem WJG“, weiß Andreas Zorn, Leiter des DRK Menschenkinderkulturkunsthaus. Ab August bietet das Lobbericher Familienzentrum in Kooperation mit der katholischen Familienpflege 14-tägig eine Familienberatung an. Zudem starte am Samstag, 25. August, in der Zeit von 15 bis 18 Uhr ein Treffen speziell für allein erziehende Mütter. Hierbei ist die Kinderbetreuung sichergestellt. Geplant sind desweiteren Kurse in Kooperation mit dem Kinderschutzbund zum Thema „Starke Eltern -starke Kinder“. Die Angebote richten sich an alle Nettetaler Eltern. Einrichtungsleiter Zorn freut sich über die Auszeichnung: „Ich bin sehr zufreiden mit dem, was wir in den vergangenen Monaten auf die Beine gestellt haben. Vieles, was jetzt in den Boden gesteckt wurde, muss nun Wurzeln schlagen. Großer Dank gilt den Kollegen und dem Träger.”
NRW ist das erste Bundesland, das flächendeckend Familienzentren einführt.

Direkt nachzulesen unter:
Grenzland-Nachrichten (online-Ausgabe), der lokalen Wochenzeitung für das Grenzland und den Kreis Viersen