- Die Umwelt und wir profitieren
- Nettetopia: „Wie gemalt!“
- Osterhase Kuschelnase
- Kinderkarneval 2017
- Mit ÖKOPROFIT Geld gespart
- Aktion Glühwürmchen
- Kinder drucken Banknoten
- Einbruch in Kita
- Kinder ab nach "Irrland"
- Wunschtaschenbemalaktion 2016
- KinderKunstKultur 2016
- Gesunde Ernährung neu ...
- Medienkompetenz in der Kita
- Mit Gütesiegel ausgezeichnet
- Naturerlebnisfest 2015
- 3. Kindermusikfestival
- Kinderkarneval 2015
- Goldene Lupe 2014 für HerrH
- Aktion Glühwürmchen
- WinterMitmachkonzert mit herrH
- Mama Muh schaukelt . . .
- Tag der kleinen Forscher
- Kinder im "Schnellen Brüter"
- Kindermusikfestival 2014
- Kinder Kunst Kultur 2014
- Goldene Lupe für Maria Giesen
- herrH unterstützt Syrienhilfe
- Spende für Syrienhilfe aufgestockt
- Adventsbasar für Syrienhilfe
- Däumelinchen fasziniert!
- herrH, einfach mitreißend
- Weltkindertag 2013
- Benefiz-Trödelmarkt für Syrienhilfe
- Aktion Denk- und Dankzettel
- Zeitreisende in Lobberich
- Multikulturelle Gartenaktion
- Sie spielten Cello
- Dank an Lebensmittelmarkt Esch
- Goldene Lupe für Adler Apotheke
- Die "Bunte-Kita-Welt" wurde 50
- Erneut als "HdkF" ausgezeichnet
- 'Olchis' zu Gast in der Kita
- Weltkindertag 2012
- Nestschaukel "angeschaukelt"
- Einschulkinder fliegen nach Irrland
- Kinder Kunst Kultur 2012
- Spende vom KING's Club
- Goldene Lupe für Vorlesepatin
- Die Nikolausüberraschung 2011
- Weltkinderfest 2011
- Familienministerin zu Besuch
- Tag der kleinen Forscher
- "Pimp" mein Häuschen
- Kinder verabschieden Marianne
- Arbeitskreis Kitas und Grundschulen
- Spende vom Stadtprinzenpaar
- Goldene Lupe für Xerox
- Teilen für Pakistan
- Kinder Kunst Kultur 2010
- Tag der offenen Tür 2010
- Weltkinderfest 2010
- Vandalismus in der Kita
- Einschulkinder 2010
- Energie steckt überall
- Ab nach Hawaii
- Nettespiele in Nettetal
- Hollywood in Lobberich
- Frühlingserwachen 2010
- Polizei zum Kennenlernen
- Pflegebüro bietet alles aus ...
- Goldene Lupe für Polizist
- Ausgezeichnet als "Haus . . .
- Kürbis Einmaleins
- Kinder Kunst Kultur 2009
- Neue KITA-Fahrzeuge
- Sommerfest 2009
- Astronautengeburtstag
- Hertie überreicht 1. Preis
- KITA mit Pluspunkt
- Goldene Lupe f. Naturschutzhof
- OBI übergibt Bus an die KITA
- Kinder gestalten Buchhandlung
- Neue Kunden an der Tankstelle
- Die Spritpreise bleiben stabil!
- Goldene Lupe f. Stadtbücherei
- Familienzentrum seit Juni 2007
- Sommerfest 2007
- Kinderwoche im WDR
- Neuer Spielhügel fördert . . .
- Mehr Bewegung und gesunde ...
- Goldene Lupe f. Grenzlandnachrichten
- Viel los beim Weltkindertag 2006
- Einkaufsservice, ein Pilotprojekt
- Kita wird Familienzentrum
- Faustlos, ist immer besser!
- Holzspielzeug aus der JVA Anrath
- Sommerfest "Verkehrte Kinderwelt"
- Power Rangers retten die Welt
- Der Kindergarten dreht sich
- Nicht nur Kinder bohren . . .
- Gründung des Fördervereins
- Musik im Kindergartenalltag
- KITA im WDR Fernsehen
- Gelände in Bewegung

Die Idee hatte der Elternbeirat und sehr viele Eltern und das pädagogische Team trugen gemeinsam zum Erfolg bei.

Bilder größer: einfach Bilder anklicken Im Vorfeld wurde mit den Kindern eifrig für den Adventsbasar im Menschenkinderkulturkunsthaus des DRK Kreisverband Viersen e.V. gebastelt.



Dank Kuchen-, Keks- und sonstigen Sachspenden konnten insgesamt 600 Euro zugunsten der Syrienhilfe eingenommen werden.

Am 1. Adventssonntag wurden die Besucher im Menschenkinderkulturkunsthaus dann auch reichlich „beschert“. Neben einem riesigen Angebot an vorweihnachtlichen Leckereien gab es weitere Highlights die die Besucher begeisterten.

Zunächst stand der Auftritt des Kinderchores im DRK Familienzentrum auf dem Programm. Unter der Leitung von Musikpädagogin Natalia Masley intonierten die Chorkinder Nikolaus- und Weihnachtslieder im Foyer der Einrichtung. Eltern, Großeltern und weitere Anverwandte waren begeistert von der Darbietung der Kinder, die sich stolz und selbstbewusst als Chor im Treppenhaus aufgestellt hatten um ihr Können zu präsentieren.

Im Anschluss las der Kinderbuchautor Paul Sonn den Kindern und Eltern im Theater- und Bewegungsraum des Familienzentrums vor. Gespannt lauschten die Anwesenden der Erzählung des Kinderbuchautors, der schlussendlich umringt von Kindern, sogar Einblicke in sein noch nicht veröffentlichtes drittes Buch um die Zwillinge Jakob und Johanna gab.
Besonders begeistert waren die Kinder von den Zeichnungen, die Autor Paul Sonn selbst zeichnet und von Hand koloriert.

Impressionen vom gut besuchten Adventsbasar finden Sie hier

Frau Nicole Hahn, Vorsitzende des Elternbeirates, bedankte sich für das große und hilfreiche Engagement aller Beteiligten an dem rundum gelungenen Adventbasar und zeigte sich mit dem Ergebnis mehr als zufrieden.