- Die Umwelt und wir profitieren
- Nettetopia: „Wie gemalt!“
- Osterhase Kuschelnase
- Kinderkarneval 2017
- Mit ÖKOPROFIT Geld gespart
- Aktion Glühwürmchen
- Kinder drucken Banknoten
- Einbruch in Kita
- Kinder ab nach "Irrland"
- Wunschtaschenbemalaktion 2016
- KinderKunstKultur 2016
- Gesunde Ernährung neu ...
- Medienkompetenz in der Kita
- Mit Gütesiegel ausgezeichnet
- Naturerlebnisfest 2015
- 3. Kindermusikfestival
- Kinderkarneval 2015
- Goldene Lupe 2014 für HerrH
- Aktion Glühwürmchen
- WinterMitmachkonzert mit herrH
- Mama Muh schaukelt . . .
- Tag der kleinen Forscher
- Kinder im "Schnellen Brüter"
- Kindermusikfestival 2014
- Kinder Kunst Kultur 2014
- Goldene Lupe für Maria Giesen
- herrH unterstützt Syrienhilfe
- Spende für Syrienhilfe aufgestockt
- Adventsbasar für Syrienhilfe
- Däumelinchen fasziniert!
- herrH, einfach mitreißend
- Weltkindertag 2013
- Benefiz-Trödelmarkt für Syrienhilfe
- Aktion Denk- und Dankzettel
- Zeitreisende in Lobberich
- Multikulturelle Gartenaktion
- Sie spielten Cello
- Dank an Lebensmittelmarkt Esch
- Goldene Lupe für Adler Apotheke
- Die "Bunte-Kita-Welt" wurde 50
- Erneut als "HdkF" ausgezeichnet
- 'Olchis' zu Gast in der Kita
- Weltkindertag 2012
- Nestschaukel "angeschaukelt"
- Einschulkinder fliegen nach Irrland
- Kinder Kunst Kultur 2012
- Spende vom KING's Club
- Goldene Lupe für Vorlesepatin
- Die Nikolausüberraschung 2011
- Weltkinderfest 2011
- Familienministerin zu Besuch
- Tag der kleinen Forscher
- "Pimp" mein Häuschen
- Kinder verabschieden Marianne
- Arbeitskreis Kitas und Grundschulen
- Spende vom Stadtprinzenpaar
- Goldene Lupe für Xerox
- Teilen für Pakistan
- Kinder Kunst Kultur 2010
- Tag der offenen Tür 2010
- Weltkinderfest 2010
- Vandalismus in der Kita
- Einschulkinder 2010
- Energie steckt überall
- Ab nach Hawaii
- Nettespiele in Nettetal
- Hollywood in Lobberich
- Frühlingserwachen 2010
- Polizei zum Kennenlernen
- Pflegebüro bietet alles aus ...
- Goldene Lupe für Polizist
- Ausgezeichnet als "Haus . . .
- Kürbis Einmaleins
- Kinder Kunst Kultur 2009
- Neue KITA-Fahrzeuge
- Sommerfest 2009
- Astronautengeburtstag
- Hertie überreicht 1. Preis
- KITA mit Pluspunkt
- Goldene Lupe f. Naturschutzhof
- OBI übergibt Bus an die KITA
- Kinder gestalten Buchhandlung
- Neue Kunden an der Tankstelle
- Die Spritpreise bleiben stabil!
- Goldene Lupe f. Stadtbücherei
- Familienzentrum seit Juni 2007
- Sommerfest 2007
- Kinderwoche im WDR
- Neuer Spielhügel fördert . . .
- Mehr Bewegung und gesunde ...
- Goldene Lupe f. Grenzlandnachrichten
- Viel los beim Weltkindertag 2006
- Einkaufsservice, ein Pilotprojekt
- Kita wird Familienzentrum
- Faustlos, ist immer besser!
- Holzspielzeug aus der JVA Anrath
- Sommerfest "Verkehrte Kinderwelt"
- Power Rangers retten die Welt
- Der Kindergarten dreht sich
- Nicht nur Kinder bohren . . .
- Gründung des Fördervereins
- Musik im Kindergartenalltag
- KITA im WDR Fernsehen
- Gelände in Bewegung

herrH "rockt" die Werner-Jaeger-Halle in zugunsten der Syrienhilfe!

Organisiert durch das Jugendrotkreuz im Kreis Viersen, den TV Lobberich 1861 e.V. und das DRK Familienzentrum NRW Lobberich begeisterte am 11.01.2014 herrH 400 Kinder und Erwachsene und spendete nicht nur seine Gage!



Dank der Unterstützung von NetteKultur und der Schirmherrschaft von Herrn Bürgermeister Christian Wagner geht ein Reinerlös in Höhe von 2.100 Euro an die Syrienhilfe des Deutschen Medikamentenhilfswerks action medeor e.V., die hierfür Medikamente für die vom Syrienkrieg betroffenen Opfer (Kinder und Erwachsene) bereitstellt.

herrH hat auf seine Gage verzichtet und stellte obendrein noch 10% aus dem Verkauf seiner „Fanartikel“ (CD's, T-Shirts, Stempel, Tatoos, usw.) für die Unterstützung der action medeor zur Verfügung.

Das Kindermitmachkonzert von herrH riss Kinder und Erwachsene von den Stühlen und die Werner Jaeger Halle rockte! Zu Beginn stand die offizielle Eröffnung auf dem Programm: Schirmherr Bürgermeister Christian Wagner bekam vom Veranstalter-Trio einen Schirm überreicht, der sechsfach das Ankündigungsplakat für das Benefizkonzert beinhaltete. Wagner kommentierte dies mit „jetzt könne er seinen Kindern auch besser erklären was Schirmherrschaft bedeutet“. Der Bürgermeister lobte das Engagement und den Einsatz der Veranstalter für den guten Zweck.

Nach einem offiziellen Grußwort des Bürgermeisters stand die „Vorgruppe“ auf dem Programm. Der Kinderchor des DRK Familienzentrums unter der Leitung von Musikpädagogin Natalia Masley, stimmte die voll besetzte Werner Jaeger Halle mit Bewegungsliedern auf das Mitmachkonzert mit herrH ein.

Das Kindermitmachkonzert ist gleichzeitig ein Highlight in dem Projekt Körperreisen, dass Frau Tüffers vom TV Lobberich initiiert hat. Mit finanzieller Unterstützung durch den Landessportbund läuft seit Oktober 2013 das Projekt Körperreisen, das das Ziel hat mit Bewegung und Musik die Generationen (jung und alt) zu verbinden.

Mit einem Countdown kündigte sich dann herrH an und es war erstaunlich wie viele begeisterte Fans er bereits in seinen Bann gezogen hat. Groß und Klein begrüßten herrnH (Simon Horn) mit tosendem Beifall. Und er legte zugleich los! herrH nahm Kinder wie Erwachsene mit auf eine musikalische Reise.

Das ganze Publikum ging mit und erlebte einen unvergesslichen Nachmittag in der Werner Jaeger Halle. Harry der Schneemann, Emma die Ente, der Pinguin, das wunderschöne Freundelied, nichts fehlte im Programm.

Zum Schluss verteilte herrH noch Autogramme im Foyer und es wurden viele Fotos gemacht. Eine Besuchergruppe war mit Kind und Kegel extra aus Recklinghausen angereist.
Impressionen vom gut besuchten Mitmachkonzert von herrH finden Sie hier

Die Spendenüberabgabe an die "action medeor e.V." zugunsten der Syrienhilfe erfolgte am 23.01.2014 in Tönisforst



Bei der Spendenübergabe anwesend waren u.a. BM Wagner (Nettetal), BM Gossen (Tönisvorst), Wilma Jansen (sv. Vorsitzende DRK KV Viersen) Andreas Zorn (Leiter des DRK Familienzentrum Lobberich), Margret Tüffers und Hayfa Kassas vom TV Lobberich, Norbert Vloet + Bernd Pastors (action medeor e.V.), und der Kinderliederkünstler Simon Horn, alias "herrH", der extra aus Köln anreiste. Herzlichen Dank!

Bilder größer: einfach ein Bild anklicken